Wie ich wurde was ich bin:

  • 1988 bis 1993: Studium der Rechtswissenschaften, Germanistik und Didaktik der Grundschule an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg
  • seit 1993 Grundschullehrerin in München
  • 2003 bis 2007: Erweiterungsstudium zum Beratungslehrer (Staatsexamen 2004), sowie der Medienpädagogik an der Ludwig-Maximilians-Universität München
  • 2004 bis 2006: Weiterbildungsstudium "Vorbereitung auf Leitungsaufgaben in Schulen" (Hochschulabschluss 2006) an der Fernuniversität Hagen

Was mir auch noch wichtig ist:

  • 1989 - 2003 Mitarbeit im Kurzzeitinternat des Zentrums für Körperbehinderte in Würzburg-Heuchelhof
  • ehrenamtlicher Einsatz als Wahlhelfer seit 1998
  • Fördermitglied bei Horizont e. V., Menschen für Menschen - Karlheinz Böhms-Äthiopienhilfe, cbm
  • Mitglied bei Schalke 04, in der SPD und der evang.-luth. Kirche